China-Top !! Frontverbindung und Frontzapfwelle für Traktor, Frontkraftheber, Frontzapfwelle mit hoher Qualität

16. Nov 2022 | Allgemein

Garantie: 2 Jahr
Relevante Branchen: Produktionsanlagen, Einzelhändler für Ausrüstungsreparaturen, landwirtschaftliche Betriebe, Einzelhandel
Übergewicht (KG): 600
Showroom-Spot: Keine
Videoausgangskontrolle: Vorausgesetzt
Ausrüstungsprüfbericht: Mitgeliefert
Marketingart: Neue Ware 2571
Garantie auf Kernteile: 2 Jahre
Hauptkomponenten: Motor, Lager, Getriebe, Motor, Zahnrad, Pumpe
Art: Fronthubwerk und Frontzapfwelle, Traktor-Front-3-Punkt-Hubwerk
Verwendung: weit verbreitet in landwirtschaftlichen Betrieben
Problem: Neu
Wichtige Angebotsdetails: Multifunktional
Farbe: Schwarz, Blau, Lila, Kundenspezifisch
Verwendung: für Schlepper-3-Punkt-Anbau
Reiseart: Hydraulisch geschoben
Mit dem Rad: Allradantrieb
Elektrische Leistung: 15kw-100kw
Design Amount: XG07,XG10,XG15,XG20,XG30,XG40
Traktor Markenname: 254,354,504,604,804,1204
Sprechen Sie mit dem Produktverkauf: Nancy 18505419920
Verpackungsspezifikationen: Eisenkistenverpackung oder Sonderanfertigung
Hafen: HangZhou, ZheJiang, ZheJiang-Hafen

SD SUNCO Eingangsgestänge und Eingangszapfwelle
Technische Spezifikationen

Ein abgestimmter Traktor von 16 PS bis 160 PS
zwei Double Performing Zylinder
3 Robuste Hydraulikschläuche und mechanische Teile

Beschreibung:

SUNCO Frontzapfwelle und Frontkraftheber bieten Stromversand und -lieferung an den größten Komplex
Normen. Die Zapfwelle und das Gestänge sind innen in Öl getaucht
Lamellenkupplung. Das Einrücken der Kupplung wird proportional und einstellbar gesteuert
Engagement-Methode. Dies gewährleistet eine einfache Stromaufnahme zum montierten Eingang
Geräte.

Merkmale:

1 Robuste mechanische Bereiche
zwei hochwertige Komponenten
drei Müheloses Verfahren und hohe Effizienz
4 Verlängerte Lebensdauer des Anbieters

Anwendung:

SUNCO Eingangszapfwelle und Gestänge für Traktoren werden häufig in landwirtschaftlichen Betrieben, Weideland, Forstwirtschaft usw. verwendet.
hauptsächlich in den Bedingungen, dass die landwirtschaftlichen Geräte in den Eingangsbereich des Traktors gestellt und montiert werden müssen.

Design
XG07
XG10
XG15
XG20
XG30
XG40
Passender Traktor (PS)
fünfundzwanzig
40-70
sechzig-90
achthundertdreißig
einhundertzwanzighundertachtzig
> 180
Hebestrom am Fanghaken kN (kg)
7 (siebenhundert)
zehn (tausend)
15 (1500)
20 (2000)
dreißig (3000)
40 (4000)
Hub oben H (mm)
620
720
750
800
Doppeltwirkende Zylinder
Standard
Art der Fanghaken
Kat.zwei
Kat. 3
Vielzahl von Prime-Hyperlinks
Kat.2
Fett (kg)
hundertvierzig
160
280
350
550
siebenhundert
Umkehrwert
Option
Hydraulikschloss
Option
Shock-Eliminator-Technik
Nein
Option

Eingang Zapfwelle

Nein
Nein
Option
max. Zapfwellenenergie (PS)
80
150
Drehzahl der Frontzapfwelle (U/min)
1000 / 540
540
Drehrichtung (vom Taxisitz)
Option
gegen den Uhrzeigersinn
Zapfwellenprofil (DIN 9611)
1'3/8''-6 Keile

SD SUNCO begrüßt Freunde aus der ganzen Welt.
Denken Sie bei jeder Anfrage daran, mit Nancy 18505419920 zu sprechen

Wichtige Markteinblicke in Bezug auf Schneckenuntersetzungsgetriebe

Ein Getriebe ist ein mechanisches Gerät, mit dem Sie zwischen verschiedenen Geschwindigkeiten oder Gängen wechseln können. Dies geschieht durch die Verwendung einer oder mehrerer Kupplungen. Einige Getriebe sind Einzelkupplungen, während andere zwei Kupplungen verwenden. Sie können sogar ein Getriebe mit geschlossenen Blasen finden. Diese werden auch als Doppelkupplungen bezeichnet und können schneller schalten als andere Typen. Hochleistungsautos sind mit diesen Getriebetypen ausgestattet.
Getriebe

Spielmessung

Getriebespiel ist eine häufige Komponente, die Geräusche oder andere Probleme in einem Auto verursachen kann. Tatsächlich werden die Schläge und Zahnräder in einem Getriebe oft durch die Schwingungen des Motordrehmoments angeregt. Geräusche von Getrieben können erheblich sein, insbesondere bei Sekundärwellen, die mit einem Differenzialring in Abtriebszahnräder eingreifen. Um Spiel und andere Maßabweichungen zu messen, kann ein Bediener die Bewegung der Ausgangswelle periodisch erfassen und mit einem bekannten Wert vergleichen.
Ein Komparator misst die Winkelverschiebung zwischen zwei Zahnrädern und zeigt die Ergebnisse an. Bei einem Verfahren wird eine Sekundärwelle von dem Getriebe gelöst und eine Kontrolllehre an ihrem Ende angebracht. Ein Gewindestift wird verwendet, um den Differentialkranz an der Sekundärwelle zu befestigen. Das Abtriebsritzel wird mit Hilfe einer Kontrolllehre mit dem Differenzialring in Eingriff gebracht. Die Winkelverschiebung der Sekundärwelle wird dann unter Verwendung der Abmessungen des Abtriebsritzels gemessen.
Spielmessungen sind wichtig, um die reibungslose Drehung von ineinandergreifenden Zahnrädern sicherzustellen. Es gibt verschiedene Spielarten, die je nach Art des verwendeten Getriebes eingeteilt werden. Der erste Typ wird Umfangsspiel genannt, das die Länge des Wälzkreises ist, um den sich das Zahnrad dreht, um Kontakt herzustellen. Der zweite Typ, Winkelspiel, ist definiert als der maximale Bewegungswinkel zwischen zwei ineinandergreifenden Zahnrädern, der es dem anderen Zahnrad ermöglicht, sich zu bewegen, wenn das andere Zahnrad stationär ist.
Die Getriebespielmessung ist eine der wichtigsten Prüfungen im Fertigungsprozess. Es ist ein Kriterium für die Straffheit oder Lockerheit in einem Zahnradsatz, und zu viel Spiel kann einen Zahnradsatz blockieren und dazu führen, dass er am schwächeren Teil seiner Zahnradzähne anliegt. Ein zu enges Zahnspiel kann zu einem Klemmen der Zahnräder durch Wärmeausdehnung führen. Andererseits ist zu viel Spiel schlecht für die Leistung.

Schneckengetriebe

Schneckenuntersetzungsgetriebe werden bei der Herstellung vieler verschiedener Arten von Maschinen verwendet, einschließlich Stahl- und Kraftwerken. Sie werden auch in großem Umfang in der Zucker- und Papierindustrie verwendet. Das Unternehmen ist ständig bestrebt, seine Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, um auf dem globalen Markt wettbewerbsfähig zu bleiben. Das Folgende ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Markteinblicke in Bezug auf diesen Getriebetyp. Dieser Bericht hilft Ihnen, fundierte Geschäftsentscheidungen zu treffen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Vorteile dieses Getriebetyps zu erfahren.
Schneckenuntersetzungsgetriebe haben im Vergleich zu herkömmlichen Zahnradsätzen nur wenige Nachteile. Schneckengetriebe sind allgemein erhältlich und die Hersteller haben ihre Einbaumaße standardisiert. Es gibt keine besonderen Anforderungen an Schaftlänge, -höhe und -durchmesser. Das macht sie zu einem sehr vielseitigen Ausrüstungsgegenstand. Sie können wählen, ob Sie ein Schneckengetriebe verwenden oder mehrere Schneckengetriebe kombinieren möchten, um sie an Ihre spezifische Anwendung anzupassen. Und da sie standardisierte Übersetzungsverhältnisse haben, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, mehrere Gänge aufeinander abzustimmen und festzustellen, welche passen.
Einer der Hauptnachteile von Schneckenuntersetzungsgetrieben ist ihr reduzierter Wirkungsgrad. Schneckenuntersetzungsgetriebe haben normalerweise ein maximales Untersetzungsverhältnis von fünf zu sechzig. Die leistungsstärkeren Hypoidgetriebe haben eine Abtriebsdrehzahl von etwa zehn bis zwölf Umdrehungen. In diesen Fällen sind die Untersetzungen geringer als bei konventionellen Getrieben. Schneckengetriebe sind im Allgemeinen effizienter als Hypoidradsätze, haben aber immer noch einen geringen Wirkungsgrad.
Die Schneckengetriebe haben viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Getrieben. Sie sind einfach zu warten und können in einer Reihe verschiedener Anwendungen eingesetzt werden. Aufgrund ihrer reduzierten Geschwindigkeit eignen sie sich perfekt für Förderbandanlagen.
Getriebe

Schneckengetriebe mit geschlossenen Blasen

Die Schnecke und das Zahnrad kämmen in einer Kombination aus Gleit- und Rollbewegungen ineinander. Diese Gleitwirkung ist bei hohen Untersetzungsverhältnissen vorherrschend, und die Schnecke und das Zahnrad bestehen aus unterschiedlichen Metallen, was zu Reibung und Hitze führt. Das begrenzt den Wirkungsgrad von Schneckengetrieben auf etwa dreißig bis fünfzig Prozent. Ein weicheres Material für das Zahnrad kann verwendet werden, um Stoßbelastungen während des Betriebs zu absorbieren.
Ein normales Getriebe ändert seine Leistung selbstständig, sobald eine ausreichende Last aufgebracht wird. Die Rücklaufsperre verkompliziert jedoch die Getriebekonfiguration. Schneckengetriebe müssen wegen des Gleitverschleißes und der Reibung, die während der Bewegung eingeführt werden, geschmiert werden. Eine herkömmliche Zahnradanordnung bewegt Kraft im Spitzenlastabschnitt eines Zahns. Das Gleiten erfolgt bei niedrigen Geschwindigkeiten auf beiden Seiten des Scheitels und tritt bei einer niedrigen Geschwindigkeit auf.
Bei Getrieben mit einfacher Untersetzung und geschlossenen Blasen ist möglicherweise keine Ablassschraube erforderlich. Der Vorratsbehälter für ein Schneckengetriebe ist so ausgelegt, dass die Zahnräder ständig mit Schmiermittel in Berührung kommen. Die geschlossenen Blasen führen jedoch zu einem schnelleren Verschleiß des Schneckengetriebes, was zu vorzeitigem Verschleiß und erhöhtem Energieverbrauch führen kann. In diesem Fall können die Zahnräder ausgetauscht werden.
Schneckengetriebe werden üblicherweise für Anwendungen zur Geschwindigkeitsreduzierung verwendet. Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnradsätzen haben Schneckengetriebe höhere Untersetzungsverhältnisse. Die Anzahl der Zahnradzähne in der Schnecke verringert die Drehzahl eines bestimmten Motors um einen erheblichen Betrag. Dies macht Schneckengetriebe zu einer attraktiven Option für Hebeanwendungen. Zusätzlich zu ihrer erhöhten Effizienz sind Schneckengetriebe kompakt und weniger anfällig für mechanische Ausfälle.

Wellenanordnung eines Getriebes

Das Strahlendiagramm eines Getriebes zeigt die Anordnung der Zahnräder in den verschiedenen Wellen des Getriebes. Es zeigt auch, wie das Getriebe aus einer einzigen Geschwindigkeit unterschiedliche Ausgangsgeschwindigkeiten erzeugt. Die Verhältnisse, die die Geschwindigkeit der Spindel darstellen, werden als Schrittverhältnis und Progression bezeichnet. Ein französischer Ingenieur namens Charles Renard führte fünf Grundreihen von Getriebegeschwindigkeiten ein. Die erste Reihe ist das Übersetzungsverhältnis und die zweite Reihe ist das Rückwärtsgangverhältnis.
Die Auslegung des Getriebeachssystems in einem Getriebe bezieht sich auf dessen Drehzahlverhältnis. Im Allgemeinen werden das Übersetzungsverhältnis und der Achsabstand durch die Getriebeachsen gekoppelt, um ein effizientes Getriebe zu bilden. Andere Faktoren, die die Anordnung der Getriebeachsen beeinflussen können, sind Platzbeschränkungen, die axiale Abmessung und das Spannungsgleichgewicht. Im Oktober 2009 offenbarten die Erfinder eines Handschaltgetriebes die Erfindung als Nr. 2. Mit diesen Zahnrädern lassen sich exakte Übersetzungen realisieren.
Die Eingangswelle 4 im Getriebegehäuse 16 ist radial zur Getriebeausgangswelle angeordnet. Sie treibt die Schmierölpumpe 2 an. Die Pumpe saugt Öl aus einem Filter und Behälter 21 an. Anschließend fördert sie das Schmieröl in die Rotationskammer 3. Die Kammer erstreckt sich entlang der Längsrichtung der Getriebeeingangswelle 4 und erweitert sich zu deren maximaler Durchmesser. Die Kammer ist aufgrund einer Arretierung 43 relativ groß.
Verschiedene Konfigurationen von Getrieben basieren auf ihrer Montage. Die Montage von Getrieben an der angetriebenen Ausrüstung bestimmt die Anordnung der Wellen im Getriebe. In bestimmten Fällen wirken sich Platzbeschränkungen auch auf die Wellenanordnung aus. Aus diesem Grund kann die Eingangswelle in einem Getriebe horizontal oder vertikal versetzt sein. Die Eingangswelle ist jedoch hohl, so dass sie mit Durchführungsleitungen oder Spannsätzen verbunden werden kann.
Getriebe

Montage eines Getriebes

Im mathematischen Modell eines Getriebes wird die Lagerung als Beziehung zwischen Antriebs- und Abtriebswelle definiert. Dies wird auch als Rotationshalterung bezeichnet. Es ist einer der beliebtesten Modelltypen für die Antriebsstrangsimulation. Dieses Modell ist eine vereinfachte Form der Rotationshalterung, die in einem reduzierten Antriebsstrangmodell mit physikalischen Parametern verwendet werden kann. Die Parameter, die die Drehhalterung definieren, sind TaiOut und TaiIn der Eingangs- und Ausgangswelle. Die Drehhalterung wird verwendet, um Drehmomente zwischen diesen beiden Wellen zu modellieren.
Die richtige Montage eines Getriebes ist entscheidend für die Leistung der Maschine. Wenn das Getriebe nicht richtig ausgerichtet ist, kann dies zu übermäßiger Beanspruchung und Verschleiß führen. Dies kann auch zu einer Fehlfunktion des zugehörigen Geräts führen. Eine unsachgemäße Montage erhöht auch die Wahrscheinlichkeit, dass das Getriebe überhitzt oder kein Drehmoment überträgt. Prüfen Sie unbedingt die Einbautoleranz eines Getriebes, bevor Sie es in ein Fahrzeug einbauen.

China-Top !! Frontverbindung und Frontzapfwelle für Traktor, Frontkraftheber, Frontzapfwelle mit hoher QualitätChina-Top !! Frontverbindung und Frontzapfwelle für Traktor, Frontkraftheber, Frontzapfwelle mit hoher Qualität
Herausgeber von czh

Stichworte:

Als einer der führenden Hersteller, Zulieferer und Exporteure von Schneckengetrieben, Planetengetrieben, Schraubengetrieben, Zykloidengetrieben und vielen anderen Untersetzungsgetrieben. Wir liefern auch Getriebemotoren, Elektromotoren, Synchronmotoren, Servomotoren und Motoren anderer Größen.

Für jede Anfrage kontaktieren Sie uns bitte:
E-Mail: sales@china-gearboxes.com

Professionelle Serienschneckenreduzierer, Planetengetriebe, Schrägverzahnungsgetriebe, Cyclo-Untersetzungsgetriebe, Gleichstrommotor, Hersteller und Zulieferer von Getriebemotoren.

Letztes Update